Herzlich Willkommen auf meiner Seite, die Sie über die Termine meiner Wildkräuterführungen informieren möchte. Sie gibt einen Überblick über Exkursionen, Veranstaltungen, Vorträge und Workshops, bei denen die Wildpflanzen zubereitet oder anderweitig verarbeitet werden können.

Nun viel Vergnügen beim Durchblättern und wenn etwas für Sie von Interesse ist, freue ich mich über eine Anmeldung.

Heilpraktikerin
Hannelore Bayer-Rutzel

Tel: 030 - 811 68 63
Mail: wildkraeuterfuehrungen@t-online.de

Aktuelle Information: Da bei einigen Exkursionen von der VHS-Reinickendorf eine neue Berechnung durchgeführt wurde, haben sich manchmal die Zeit oder die Preise leicht verändert. In diesem Fall wurden sie sogar etwas günstiger, als im VHS-Katalog angegeben ist. Auf dieser Seite sind sie bereits korrigiert.

Ich wünsche allen ein gutes, gesundes Neues Jahr 2018 mit viel Freude an den Kräutern und Hoffnung auf ein Wiedersehen.

 


 


Mai- Zeit bis Frühsommer

Waldmeisterblüten

 

 

 

 

Statt Waldmeisterbowle diesmal eine Waldmeistercreme:

Einige Stängel frischen Waldmeister oder 2 TL getrockneten, ¼ l trockener Weißwein, 1/8 l Milch, 1 EL Stärkemehl, 2 EL Zucker, 2 Eier

Zubereitung:
Man lässt den Waldmeister in ¼ l trockenem Weißwein 15 Minuten ausziehen, seiht ab und rührt 1 EL Stärkemehl hinein. In der Zwischenzeit können die Eier getrennt und das Eiweiß geschlagen werden. In einem Topf wird 1/8 L Milch mit 2 gehäuften EL Zucker erhitzt. Nun gibt man den Wein mit der Stärke hinzu und lässt alles unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Danach rührt man das Eigelb unter die heiße Puddingmasse, nach dem Abkühlen zieht man das Eiweiß vorsichtig unter. Direkt in Portionsschalen füllen und im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Tipp: Wer keinen Wein verwenden will kann stattdessen das Kraut in Apfelsaft ausziehen lassen.


Hannelore Bayer-Rutzel     Winfriedstrasse 15    14169 Berlin
www.wildkraeuterfuehrungen.de  • copyright 2016 • Alle Rechte vorbehalten