Herzlich Willkommen auf meiner Seite, die Sie über die Termine meiner Wildkräuterführungen informieren möchte. Sie gibt einen Überblick über Exkursionen, Veranstaltungen, Vorträge und Workshops, bei denen die Wildpflanzen zubereitet oder anderweitig verarbeitet werden können.

Nun viel Vergnügen beim Durchblättern und wenn etwas für Sie von Interesse ist, freue ich mich über eine Anmeldung.

Heilpraktikerin
Hannelore Bayer-Rutzel

Tel: 030 - 811 68 63
Mail: wildkraeuterfuehrungen@t-online.de

Ich wünsche allen viel Freude an den Kräutern und Hoffnung auf ein Wiedersehen.

 


 


15. August, Maria Himmelfahrt: etwas über den Kräuterbuschen

 

In den Kräuterbuschen oder Kräuterwisch kommen nur einheimische Pflanzen immer in ungrader Anzahl von 7, 9, bis zu 77 oder 99 Kräutern. Einige Schmuck- und Gewürzpflanzen durften auch darunter sein.

Es handelte sich um alte Zauberpflanzen, die früher auch zum Wettermachen genutzt wurden. Die Königskerze thront immer in der Mitte um die sich der Größe nach die anderen Pflanzen gruppieren. Je nach Gegend sieht der „Wisch“ unterschiedlich aus. Dazu gehörten z.B.:

Alant, Arnika, Baldrian, Beifuß, Brennnessel, Dillblüten, Eibisch, Eisenkraut, Engelwurz, Frauenmantel, Getreideähren, Geißfuß = Giersch, Goldrute, Hirtentäschel, Johanniskraut, Kamille, Kornblume, Lavendel, Liebstöckel, Mädesüß, Odermennig, Oregano, Pfefferminze, Rainfarn, Ringelblumen, Rosen, Salbei, Schafgarbe, Roter Sonnenhut, Taubnesseln, Tausendgüldenkraut, Wegwarte, Weidenröschen, Wermut.

Teile des Kräuterbuschen wurden zu verschiedensten Anlässen gebraucht, wenn nicht grade für die Gesundheit, so legte man z.B. Verstorbenen Teile unter den Kopf und räucherte anschließend die Stube mit den restlichen Kräutern aus. Das Bündel wurde in glühende Kohlen gelegt und der Viehstall ausgeräuchert, um Seuchen zu verhindern. Ebenso wurde am Dreikönigstag das Haus ausgeräuchert. So drückten unsere Vorfahren die Achtung und ihren Dank für die heilenden Pflanzen, die Gesundheit, Ernte und alles gute Geschick aus und baten um Segnung.


Hannelore Bayer-Rutzel     Winfriedstrasse 15    14169 Berlin
www.wildkraeuterfuehrungen.de  • copyright 2016 • Alle Rechte vorbehalten